Sonntag, 15. November 2015

Die Vormontage - The preassembly

Heute wurden die einzelnen Komponenten grob zusammengesetzt um ein Gesamtbild zu erhalten. Die montierte Traverse kann kaum mit zwei Personen hochgehoben werden.
Im folgenden Video ist die Bewegung der Achsen via Hand zu erkennen. Gar nicht so leicht mit einer Hand aufzunehmen und mit der anderen die Traverse zu bewegen. Die Traverse ist nun an der Y-Achse verschraubt und bewegt sich sehr leicht. Alle anderen Komponenten sind vorerst mit ein bis zwei Schrauben fixiert und noch nicht ausgerichtet. Es muss vorerst festgestellt werden, ob die Bohrmuster und Schnittstellen passen.


Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen