Sonntag, 28. Juni 2015

Welcher Spindelhalter? FEM Verschiebung berechnet

Es gibt einige Spindelhalter, ich habe zwei grob auf Verformungen und Spannungen durchgerechnet.
Die Ergebnisse sind eigentlich selbst erklärend. Belastungen wirken abgesetzt (100mm von der Spindel)  in zwei Achsen gleichzeitig mit 3,0 kN.


Fazit: Die Chinaspindelhalterung schneidet minimal besser ab. Ich werde mir auch eine Chinaspindelhaterung besorgen, alleine aus dem Grund, dass diese mehr Masse hat, dies hat zur Folge, dass die Resonanzfrequenz geringer ist. Eigentlich müsste noch eine kurze Resonanzfrequenzanalyse durchgeführt werden...

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen