Samstag, 14. September 2013

Mach3 mobilisieren


http://breax.org/wp-content/uploads/2011/05/DSCI0028.jpg

Das ansteuern und bedienen der Software MACH3 ist über die Tastatur auf Dauer relativ umständlich, falls man, so wie ich ständig von der CNC Fräse weggehen muss und dann wieder an den PC. Für diesen Zweck hatte ich mir eine Infrarotfernbedienung mit Empfänger, die von meiner alten PC-TV Karte übrig geblieben war, wieder in Betrieb genommen. Die Fernbedienung sendete die Befehle nur Impulsweise und ein reibungsfreies Verfahren war nicht möglich. Nach einiger Zeit habe ich mir eine Bluetooth Tastatur "Logilink" von Conrad für ca.17€ bestellt. Diese ist klein, kompakt und liegt nun ständig neben der CNC. Falls diese Tastatur gerade nicht für die CNC benutzt wird, dann kann diese auch für den Laptop oder das Smartphone verwendet werden.

Nachtrag: Mit Pokeys nicht verwendbar!

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen