Freitag, 20. Januar 2017

Smartphoneholder #2 for Bed

Dieser Smartphonehalter kann an jeder Position mit zwei Schrauben an das Bett geschraubt werden. Das Smartphone wird dann sicher geladen. Wenn verreist wird, dann kann das USB-Ladekabel einfach mitgenommen werden. Es ist nicht integriert und in der mittleren Aussparung wird es hindurchgelegt. Das Ladekabel hält sich durch die eigene Arretierung.

Ich habe das Aluteil extrem gefährlich ein- und aufgespannt und auch noch mit nur einer Spannpratze. Macht das lieber nicht nach, da steigt der "Stresslevel" von euch ins unermessliche :-( Beim rechten Teil ist aufgrund nicht neu berechneter Verfahrwege ins Volle gefräst worden. Der Fräser müsste eigentlich schon längst tot sein, bei so vielen Crashs, naja ist halt ein "D8Z2 Garant"
VIDEO:




Dienstag, 17. Januar 2017

new LED Ring of Milling

Heute wurde ein LED Ringlicht montiert. Nun kann ich mir die große energiefressende Leuchtstoffarbeitsleuchte sparen :-)

Samstag, 7. Januar 2017

[new] Bionically Designed Z Axis for sale - Zum Verkauf

Ich freue mich euch ein sehr schönes Produkt vorstellen zu dürfen. 

Aufgrund der vorangegangenen Topologieoptimerungen einer Z-Achse, welche Ihr hier nachlesen könnt (klick), ist eine neue Z-Achse entstanden. Die "Bionically Designed Z-Axis". Natürlich sind die Optimierungs-Randbedingungen für die kleine Z-Achse angepasst worden.
Bionically Designed Z-Axis 

Das Ausrichten und Aufbauen einer  Z-Achse erfordert einiges an Zeit. Das richtig Gute an dieser Achse ist, dass nicht mehr entschieden werden muss, ob nun Rundstangen, Supported Rails, oder Profilschienenführungen genommen werden sollen. Die Z-Achse ist bereits mit normalen Rundstangen sehr steif. Sollte diese jedoch nicht ausreichen kann problemlos ohne weiteres Bohren auf Profilschienenführungen umgestiegen werden. Auch die Schrittmotorhalterung ist bereits für zwei Motorgrößen (NEMA 23 und NEMA 17) ausgelegt und integriert. Auf den selben Laschen können auch weitere Festlager für die Gewindespindel montiert werden. Um den Aufwand für die Suche einer passenden Eurohalsaufnahme zu reduzieren, wird eine D43 mm wie z.B für eine Kress gleich mitgeliefert. 
(Unten links ist ein Euro als Größenvergleich zu sehen)


Hier die Eckdaten im Überblick:

  • Topologieoptimierter Z-Achsen Grundträger (maximale Steifigkeit bei geringem Gewicht)
  • Resonanzoptimiert (geringe Eigenschwingungen)
  • Bohrbild modular für diverse Linearführungen ausgelegt: 
  1. Rundstangen D16 mm,         
  2. Supported Rails (SBR16),            
  3. Profilschienenführungen (AR15)
  • Geeignet für zwei Motorgrößen: Nema 23 und Nema 17
  • Geeignet für D10,D12 Trapezgewindespindeln (Kugelumlaufspindeln sind noch nicht getestet worden)
  • Abmessungen (Breite x Tiefe mit d. Eurohalsaufnahme x Höhe): 146x160x315 [mm]
  • Gewicht Z-Achsen Grundträger inkl. Eurohalsaufnahme: 2,2 Kg 
  • Verpackungsinhalt: Z-Achsen Grundträger und eine vormontierte D43 mm Eurohalsaufnahme 

Jetzt verfügbar auf / now available on
Ebay.de 
Amazon.de mit ASIN B01MU8CTOM



Pokeys57CNC v4.2.19 / Mach4 v2.0.3233 / WIN10 Home successfully tested

Die über mehrere Stunden getestete Konfiguration im Überblick:

Pokeys57CNC v4.2.19 / Firmware
Pokeys57CNC v8.13.0.3206 / Mach4 Pugin

Mach4 Hobby v2.0.3233
WIN10 Home x64 (updated from WIN 7)
  • Intel Core 2 Duo CPU P7450@ 2,13 Ghz, 4GB RAM, 120 GB SSD
Funktioniert bis jetzt absolut einwandfrei!

Donnerstag, 5. Januar 2017

Geschirrreiniger-Tab-Spender / Dishwasher Tabdispenser

Jeder kennt diese unschönen Verpackungen der Geschirrreinigertabs. Aufgerissene Verpackung und wenn die Verpackung etwas weiter oben auf dem Regal steht, so muss diese immer runter genommen werden. Damit ist nun Schluss. 
Nach einer Inspiration des Aufbaus von der Seite www.ZenziWerken.de habe ich ein ähnliches Modell (Derivat) aufgebaut. Leider mit einigen Mängeln bzw. mit hinzugewonnener Erfahrung. Aber hier ein nettes Dankeschön an ZenziWerken und das Teilen der Idee :-)

Der Abstand der hinteren, längeren 3 mm Holznut ist zu gering von der hinteren Fläche und ist beim einschieben, der mit Heißluftpistole erhitzten 2,5 mm starken, weißen Polystyrolplatte rausgebrochen. Von hinten wurden Holzleisten verschraubt und das Polystyrol wurde mit Heißkleber an den Seiten verklebt. Es zeigte sich, dass für das Einschieben der PS-Platte die Seitenteile parallel zueinander befestigt sein sollten, damit die Nuten ausgerichtet sind. Deshalb gibt es hinten unten und oben mittig zwei 5 mm tiefe Taschen um Abstandsleisten einzubringen und mit Spannzwingen zu verspannen. Die Breite des Spenders wird durch die Breite der PS-Platte bestimmt. In diesen Spender sind 75 Tabs eingefüllt und dieser ist auch nur 3/4 voll. Sparen Sie nicht mit dem erwärmen der Heißluftpistole...bei mir ist der Kunststoff mehrmals gebrochen durch zu niedrige Verformtemperatur. Auf die Angabe von Schnittdaten wird in diesem Post verzichtet, da ich sowieso mit den Vorschubpotis gearbeitet habe.