Donnerstag, 22. Oktober 2015

Befestigung der Edelstahlunterlagen [Teil V] - mount of the stainless steel underlays [part V]

Also es gibt dennoch etwas zu dem Ausgießen zu erzählen. Aus der Apotheke wurden zwei 100 ml Spritzen besorgt. Das gut fließfähige und spritzbare Verhältnis des Harzes ist (am besten in Kunststoffebchern abmessen):
  • 0,30 L Chinchilla Sand
  • 0,60 L Harz
  • 0,30 L Härter
Ich hatte davor die Hälfte an Harz rein, dies ist aber noch zu zäh gewesen. Ein kleines Video vom Ausfüllen (nicht gut fließfähig). Verhältnis war:
  • 0,30 L Chinchilla Sand
  • 0,30 L Harz
  • 0,15 L Härter
Besser fließfähig:


Mineralguss anmischen: 


Ein kleines Video um die Luftbläschen zu erntfernen
Nach all dem verfüllen ist noch über die Hälfte des Epoxidharz-Sets (3,25kg auf Ebay) vorhanden.

EDIT: Wird mehr  Harz und Härter verwendet  verbessert sich die Fließfähigkeit, aber wird die Verschalung am nächsten Tag abgenommen, dann kann es sein das der Sand sich abgesetzt hat :-(

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen