Donnerstag, 6. August 2015

Einige Komponenten eingetroffen - some parts arrived

Heute sind einige Komponenten angekommen. Zum einen das Epoxidharz mit Härter, welches über Ebay bestellt wurde. Dieses Harz wird später zum ausgleichen des Untergrundes und zum verkleben zwischen Metall und Betonteilen verwendet. Die Verarbeitungszeit liegt leider nur zwischen 45 bis 60 min. Deshalb ist es geplant die Linearführungen vorher auszurichten und das Epoxidharz später mittels Spritze oder ähnlichem zu injizieren.
Die ebenfalls auf dem Bild zu erkennenden Metalleinlegeprofile werden als Unterlage für die Profilschienenführungen dienen, damit die Flächenpressungen nicht zu groß werden und der Beton nicht frühzeitig risse ausbildet. Der geschliffene flache Edelstahl (V2A) wird auch unter die Schlitten verbaut. Die Abmessungen sind 50 mm x 10 mm bei 1m Länge.Links im Vergleich dazu ungeschliffener Stahl mit noch vorhanderner Zunderschicht.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen