Montag, 22. Juni 2015

Traversen Schalung gefräst und vormontiert

Die Schalung für die Traverse habe ich in den letzten Tagen gefräst und verschraubt. Heute waren die Sechskantschrauben dran und die Styrodurkerne, die sich wirklich super auf einer Bandsäge bearbeiten lassen.

 Hier ist leider nur ein Teil der Reste für die Holzverschalung abgebildet...

 Ansicht von Innen, sehr gut die Styrodurkerne zu erkennen. Diese waren etwas größer. 
Somit konnten die verpresst werden.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen